Mit Bene Mayr haben wir einen zweiten Markenbotschafter an Bord der MaxFred GmbH. Bene begann seine Karriere als Alpinfahrer ehe er zum Freeski wechselte. Dreimal war er Freeskier des Jahres, hatte seine eigene Filmproduktion mit Legs of Steel und eigene Filmparts in weltweiten Produktionen wie Aestivation.

Ein Highlight war sicher die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Sochi im Slopestyle. Nach den Spielen wechselte er vom Park zum Freeride und erhielt eine Wildcard für die Freeride World Tour 2016. Mit seinem 4. Platz in Chamonix im ersten Jahr bestätigte er die Wildcard. Das große Ziel ist nun ein Podiumsplatz.

Benedikt Mayr 1
Benedikt Mayr 2

Neben den vielen sportlichen Aktivitäten ist Bene auch in der Gastronomie tätig. Unter anderem ist er am Restaurant "Hitt und Söhne" in Innsbruck beteiligt. Das Restaurant mit Panoramablick ist zeitgleich ein cooler Concept Store in dem ihr in Kürze natürlich auch unsere MaxFred Produkte erwerben könnt.

Mit Bene Mayr haben wir aber nicht nur einen Markenbotschafter gewonnen, sondern einen Partner mit dem wir Euch ab diesem Sommer eine exklusive Kollektion anbieten werden. Ein cooler Mix von coolen Typen, das ist das Ergebnis einer toller Zusammenarbeit. Echtes Teamwork eben. Mehr dazu erfahrt Ihr hier bei uns und auf Bene´s und MaxFred´s Facebook und Instagramkanal.

Ihr wollt mehr über Bene erfahren, dann schaut auf seinen Seite vorbei.

Bene's Seite

Bene auf Facebook

Bene auf Instagram


Benedikt Mayr 3

Wir werden Euch regelmäßig auf unserer Facebookseite informieren, wo Max&Fred gerade Bene unterstützen und ihm die Daumen drücken.

Max&Fred auf Facebook

Max&Fred auf Instagram